Knappenschmiede@JOBLINGE

Berufsorientierung mal anders: Die U23 von Schalke 04 war dafür bei JOBLINGE in Gelsenkirchen zu Gast. Die Spieler hatten die Möglichkeit, sich in sieben Kleingruppen verschiedene, technische Aufgaben auszuprobieren: ein Windrad bauen oder chemische Analysen vornehmen.

Solche Workshops gehören zum neuen JOBLINGE MINT-Programm (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften und Technik). Die sogenannten MINTwelten sollen Berufe in diesem Bereich praktisch erlebbar machen. Innerhalb des JOBLINGE-Programms finden die Workshops in Normalfall direkt in Unternehmen statt, so dass beispielsweise Ausbilder die Teilnehmer auch direkt kennenlernen können und umgekehrt. 

Die Spieler der Schalker Knappenschmiede haben zum Auftakt der neuen Kooperation bei JOBLINGE über den Tellerrand geschaut. Weitere Workshops folgen. (Fotocredit: Schalke 04)