Jetzt spenden!

Aktuelles

Von bundesweiten Projekten der Teilnehmenden bis hin zu Terminen für Informationsveranstaltungen: 
Wir möchten Sie auf dem Laufenden halten und Ihnen einen Überblick über die aktuellen Geschehnisse und Highlights bei JOBLINGE geben.
Hier finden Sie alle aktuellen News zur Initiative.
 

Rückblick 2020: gAG Rheinland

18.12.2020 | gAG Rheinland

Die Krise als Chance nutzen. Was in vielen gAGs bundesweit auf dem Programm stand, war auch für die gAG Rheinland das Los der Stunde. Nachdem mit großzügigen Sachspenden, zum Beispiel vom Rotary Club Köln am Rhein, die Hardware-Anforderungen der Teilnehmenden für Home-Office-Formate abgedeckt werden konnten, musste die strategische Aufstellung der gAG in der Corona-Krise gesichert werden. Um die Auslastung der Standorte zu gewährleisten stand im Rheinland die Einbindung von Aktivierungsmöglichkeiten jenseits der öffentlichen Hand im Vordergrund. Denn strenge Hygienekonzepte schränkten die Wirkfähigkeit unserer guten Partner in den lokalen Jobcentern stark ein – mit digitalen Aktivierungen und auch regulärer Werbung wurde hier im Rheinland gegengesteuert, um JOBLINGE-Kapazitäten für Jugendliche in der Krise gut einsetzen zu können. Eng geknüpfte lokale Netzwerke zahlten sich aus: Über den Aufsichtsrat der gAG Rheinland entstand ein Kontakt zum Vermarktungsunternehmen Stroer, die die gAG auf pro bono Basis mit einer Plakatkampagne im gesamten Kölner Raum unterstützten. So konnte die erste bundesweite Ausbildungsmesse von JOBLINGE maßgeblich mit unterstützt werden.

Wie stark Netzwerk und JOBLINGE-Team in dieser schwierigen Zeit zusammen gewirkt haben, zeigt sich in den herausragenden Vermittlungsquoten der gAG Rheinland. 95 Prozent Vermittlungen am Standort in Troisdorf, 85 Prozent vermittelte Teilnehmende im Klassik-Standort in Köln, und sehr gute 76 Prozent Vermittlungen am rheinischen Kompass-Standort. Dazu Vermittlungsquoten von 100 Prozent für einige der rheinischen Teilnehmendengruppen in Köln und Troisdorf. All das spricht Bände, wie stark die Leistungen der JOBLINGE-Teams im Rheinland ist.

Perspektivisch konzentriert sich die gAG Rheinland aktuell darauf das digitale Angebot der JOBLINGE weiterzuentwickeln. Neue Kooperationsformen mit den Jobcentern im Rahmen von Ausschreibungen in reinen Digitalangeboten, sollen auch für 2021 klare Perspektiven für JOBLINGE im Rheinland, und vor allem für arbeitssuchende Jugendliche im Rheinland, bieten. Dabei besteht im Rahmen der neu von den Experten im Jobcenter konzipierten Modelle auch die Möglichkeit, den Wirkkreis der gAG Rheinland auszuweiten und so auch für Jugendliche außerhalb des bisherigen Einzugsgebietes, wirksam zu werden.