News gAG Ruhr

Theater-Projekt: „Die perfekte Arbeitsmaschine“

Von Patrick N., Teilnehmer am JOBLINGE-Programm in Essen

Am Freitag, 23. Oktober 2015, fand in der Heldenbar im Grillo Theater in Essen das erste Meeting zwischen den Joblingen und ihren Mentoren statt. Im Laufe des Treffens trugen die Joblinge ein Stück vor, dass sie mit Hilfe der Theaterpädagogen des Schauspiels Essen in der vorangegangenen Projektwoche erarbeitet hatten. Das Stück handelte dabei von den Ereignissen in einer Talkshow, in der ein exzentrischer Professor (Batek) den Moderatoren (Alex und Jaqueline) und dem Publikum (den Mentoren) seine neueste Erfindung, die perfekte Arbeitermaschine (alle anderen Joblinge), vorstellte. Diese stellte sich jedoch (aufgrund des Individual-Modus) als weniger perfekt als zuvor angeprießen heraus, was zu einigen Komplikationen, und schlussendlich zu deren Zerstörung führte. Im Anschluss an das Stück wurde das Buffet eröffnet und das Matching zwischen Joblingen und Mentoren begann. Mithilfe von Memory-Spielkarten fanden die Joblinge und ihre ausgewählten Mentoren zusammen, um danach in ein persönliches Gespräch überzugehen, in dem bei einem ersten Kennenlernen schon individuelle Anliegen und Fragen der Joblinge besprochen werden konnten. Die Joblinge bedankten sich bei den Mitarbeitern des Grillo Theaters, in der Hoffnung, dass auch zukünftige Joblinge ein so positives Erlebnis wie sie haben werden.


JOBLINGE jetzt auch in Recklinghausen!

Seit Oktober 2015 ist JOBLINGE nun auch mit einem Standort in Recklinghausen vertreten. Auch in der Presse wurde bereits berichtet. Dank der Finanzierung durch die Vestische Arbeit Kreis Recklinghausen war es möglich, bereits in diesem Jahr einen dritten Standort im Ruhrgebiet zu eröffnen. Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit! Glück auf!


JOBLINGE meets KUMPELKISTE

Ganz großes Kino! Gemeinnützig arbeiten ist der Beginn für jede neue JOBLINGE-Gruppe! Im Herbst unterstützten die angehenden Joblinge aus Gelsenkirchen unseren Kooperationspartner Schalke 04 beim Sortieren der Sachspenden aus den Kumpelkisten. Wir sind äußerst stolz, mit unserem Beitrag zum Erfolg dieses tollen Hilfsprojekts beitragen zu können - und werden dies auch in Zukunft weiter tun!

Mit den Kumpelkisten kommt natürlich jede Menge Spielzeug, aber insbesondere Kleidung an. Unsere Aufgabe ist es, die Kleidung nach Größen zu sortieren, um sie dann "adressatengerecht" zu verpacken und zu verschicken. Der FC Schalke 04 nimmt zum Beispiel auch Kumpelkisten mit zu den Auswärtsspielen, um hilfsbedürftige Menschen vor Ort zu unterstützen - großartig! Es gibt noch jede Menge zu tun und Hilfe ist herzlich willkommen. Gerne vermitteln wir den Kontakt zu den Kumpels der Kumpelkiste!

Brost-Stiftung ist neuer Premiumpartner im Ruhrgebiet

„Erfolg hat drei Buchstaben – TUN“

Nach diesem Zitat von Johann Wolfgang von Goethe wirkt und agiert die in Essen ansässige Brost-Stiftung, die die Joblinge gAG Ruhr seit kurzem als Premiumpartner unterstützt. Die Brost-Stiftung möchte die Zukunft des Ruhrgebiets mit gestalten und das Vermächtnis der Stifterin Anneliese Brost wahren:

Wir freuen uns sehr über den neu gewonnenen Partner an unserer Seite. Und natürlich danken wir an dieser Stelle auch allen anderen helfenden Händen: ob finanziell oder operativ, wir brauchen und schätzen Sie sehr – Danke!

Ihr Team der Joblinge gAG Ruhr