Jetzt spenden!

Themen und Highlights aus unseren Standorten: gAG Metropolregion Rhein-Neckar

05.10.2021 | gAG Metropolregion Rhein-Neckar

Nach über einem Jahr JOBLINGE-Programm in digitaler und hybrider Form, freut sich die JOBLINGE gAG Metropolregion Rhein-Neckar, wieder an beiden Standorten mit Gruppen in Präsenz zu starten und die Teilnehmenden vor Ort zu begrüßen. Auch beim Thema Ausbildungsbegleitung gibt es erfreuliche Neuigkeiten: Seit August 2021 ist die gAG Metropolregion Rhein-Neckar Teil des vom Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg geförderten Programms „Erfolgreich ausgebildet – Ausbildungsqualität sichern“. Das Projekt läuft bis Ende 2022 und beinhaltet gleichermaßen die Betreuung von Unternehmen sowie Auszubildenden aus der Region. Ergänzend zur regulären JOBLINGE-Ausbildungsbegleitung können alle interessierten Azubis an dem Programm teilnehmen sowie Betriebe Unterstützung in Anspruch nehmen. Der Fokus liegt auf den abbruchstarken Branchen. Wir freuen uns, dass JOBLINGE für die gesamte Region mit der Sicherung von Ausbildungsplätzen beauftragt wurde!

Ein weiteres Highlight fand am 15. September statt: Die gAG Metropolregion Rhein-Neckar feierte ihr Sommerfest und die aufgrund von Corona verschobene Eröffnungsfeier des Standortes Rhein-Neckar-Kreis in Heidelberg. Zu Gast waren zahlreiche Partner und Unterstützer*innen sowie Ulrich Bäuerlein, Dezernatsleiter Verwaltung und Schulen des Landratsamts Rhein-Neckar-Kreis, dessen Rede das Sommerfest feierlich eröffnete. Zu sehen gab es außerdem einen Poetry Slam und Improtheater von JOBLINGE-Teilnehmenden. Vielen Dank an alle Gäste, die den Abend mit uns verbracht haben!

Zu guter Letzt freuen wir uns über neue Partnerunternehmen, die die gAG Metropolregion Rhein-Neckar durch die vergangene digitale PLAN A Ausbildungsmesse gewinnen konnte. So haben sich z.B. Alpesped, MVV, die SOCCO Group und die LUVA Verwaltungs GmbH nach der Messe für einen JOBLINGE-Teilnehmenden als Azubi entschieden.

Sie wollen auf dem Laufenden bleiben? Dann melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.