Spielbank Wiesbaden finanziert Stipendium

Über eine Spende freut sich der Wiesbadener JOBLINGE-Standort. Andreas Krautwald, Geschäftsführer der Spielbank Wiesbaden, und Stadtrat Detlev Bendel übergaben den Scheck im Kurhaus in der Spielbank Wiesbaden an die JOBLINGE-Mitarbeiterin Jasmin Feind.

Mit der Spende in Höhe von 5.000 Euro wird ein Stipendium für einen Teilnehmer am JOBLINGE-Programm finanziert. Im Namen des Wiesbadener JOBLINGE-Teams ein herzliches Dankeschön!