Job Camp: Innovatives Rekrutierungsevent in Berlin

Unter dem Motto "Direkt statt digital“ hat das dreitägige Pilotprojekt der JOBLINGE gAG Berlin stattgefunden. Das Ziel für Jugendliche und Unternehmen: unbesetzte Ausbildungsplätze mit Nachwuchskräften besetzen.

Um die Zielgruppe der Jugendlichen aufzufinden, war das JOBLINGE-Team zum Auftakt des Pilotprojektes gemeinsam mit Streetworkern einen Tag lang an verschiedenen Plätzen in Berlin unterwegs.

 

Eine Auswahl der Jugendlichen war anschließend eingeladen, am Folgetag Teilnehmer*in des JOBLINGE-Job Camps zu sein. Mehr als 15 Jugendliche kamen während dieser intensiven Zusammenarbeit in den Genuss, die eigenen Stärken kennenzulernen, persönliches Wachstum zu erfahren und durch einen natürlichen Teambildungsprozess bestärkt zu werden.

 

Am dritten Tag des Job Camps fand das gegenseitige Kennenlernen der ausbildungsplatzsuchenden Jugendlichen und ausgewählter Unternehmen, die solche anbieten, statt. Das Format des Speed-Datings bot sowohl den Unternehmen als auch den Jugendlichen eine einmalige Gelegenheit, sich in einem informellen Rahmen zu präsentieren.

 

Positive Überraschungen und Aha-Erlebnisse gab es auf beiden Seiten - alle Beteiligten konnten überzeugen! Und so ging der längste Tag des Jahres mit vielen neuen Eindrücken und Horizonterweiterungen zu Ende.