Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles zu Besuch bei den Berliner Joblingen

„Projekte wie "Ausbildungsstark" zeigen, wie erfolgreiche Integration in Arbeit gelingt, wenn öffentliche und private Einrichtungen und Unternehmen engagiert zusammenarbeiten.“

Am 15.06.2016 fiel der Startschuss für die „ESF-Tour 2016“ in Berlin. Zum Auftakt besuchte Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles das Projekt „Ausbildungsstark“ der Berliner Joblinge bei BMW. Die "ESF-Tour 2016" präsentiert bundesweit Projekte, die durch den Europäischen Sozialfonds gefördert werden. Dazu gehört auch die Initiative JOBLINGE. Nach einigen offiziellen Worten blieb auch Zeit für den direkten Austausch und eine Besichtigung der BMW Niederlassung – dem Arbeitsplatz der beiden Joblinge. Genauso wie die ehrenamtliche Mentorin Sylvia Giesel auch dabei: Philipp von Sahr, Leiter der BMW Niederlassung Berlin, JOBLINGE-Vorstand Ulrike Garanin und Jonas Hettwer, Standortleiter der Joblinge gAG Berlin.

Weitere Informationen und Eindrücke zu dem Besuch von Andrea Nahles bei den Berliner Joblingen finden Sie hier.

Einen kurzen Filmbeitrag zu der Veranstaltung finden Sie hier.