Jetzt spenden!

Der Jahresrückblick 2021: gAG Metropolregion Rhein-Neckar

07.12.2021 | gAG Metropolregion Rhein-Neckar

Ein spannendes Jahr 2021 neigt sich für die Metropolregion Rhein-Neckar dem Ende zu: Die Ausbildungskampagne PLAN A ist noch präsenter geworden in der Region – auch wegen der Unterstützung der großartigen neuen Förderer. Ein großes Dankeschön an die Dietmar-Hopp-Stiftung und die BASF für das Engagement! Über 400 junge Menschen aus der Region haben sich dieses Jahr auf der PLAN A Plattform registriert und so die Chance auf direkte Unterstützung bei der Ausbildungssuche und Berufsorientierung ergriffen. Mehr als 40 PLAN A Teilnehmende starteten sogar schon in Ausbildung – trotz Corona. Während der insgesamt drei Ausbildungsmessen haben die Kolleg*innen  das Beste aus den digitalen Möglichkeiten herausgeholt: In über 550 Gesprächsslots kamen Unternehmen mit potenziellen Nachwuchskräften zusammen und zahlreiche Praktika und Ausbildungsverträge wurden besiegelt. 

Neben der Ausbildungsvermittlung wurde auch die Ausbildungsbegleitung in den Fokus gerückt. Mit dem Programm "Erfolgreich ausgebildet", das vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus Baden-Württemberg gefördert wird, unterstützt die gAG Metropolregion Rhein-Neckar seit diesem Jahr alle interessierten Azubis und regionalen Betriebe während der Ausbildung. 

Im September feierten die Kolleg*innen nachträglich die Eröffnung des JOBLINGE Standorts Rhein-Neckar-Kreis in Heidelberg. Ein besonderes Jahreshighlight und eine wunderbare Möglichkeit, sich mit Partnerunternehmen, Mentor*innen und anderen Unterstützenden auszutauschen und die bisherigen Erfolge zu feiern. Denn: Die Vermittlungsquote an beiden Standorten lag im diesem Jahr bei beeindruckenden 87 Prozent. Ein herzliches Dankeschön an alle, die dabei waren und an alle Unterstützer*innen, die diese Erfolge ermöglicht haben!