Jetzt spenden!

Aktuelles

Von bundesweiten Projekten der Teilnehmenden bis hin zu Terminen für Informationsveranstaltungen: 
Wir möchten Sie auf dem Laufenden halten und Ihnen einen Überblick über die aktuellen Geschehnisse und Highlights bei JOBLINGE geben.
Hier finden Sie alle aktuellen News zur Initiative.
 

Ausbildung statt Abschiebung

29.11.2019 | gAG Berlin

Bei JOBLINGE gehören bewegende Lebensgeschichten unserer Teilnehmendem zum Alltag. So wie die von Ali A. 2010 floh er, gerade mal 18 Jahre, aus dem Iran nach Deutschland. Nach Integrations- und Sprachkursen: 2014 der mittlere Schulabschluss. Ein erster Meilenstein. Danach jobbte und engagierte sich Ali ehrenamtlich für andere Geflüchtete. Dann der Wunsch: endlich fest im Arbeitsleben ankommen.

Zusätzlich zu Alis vielen Verpflichtungen nahm er an individuellen Coachings bei JOBLINGE Berlin teil. Wir sahen und förderten sein Potenzial und erarbeiteten gemeinsam den passenden Ausbildungsberuf: Veranstaltungstechniker. Das anschließende Praktikum zeigte, dass der Beruf auch in der Praxis für Ali funktioniert. Er bekam die Zusage für eine Ausbildung.

Dann die Nachricht: Abschiebung! Doch die Ausbildungszusage konnte diese Abschiebung glücklicherweise verhindern. Durchatmen und weitermachen.

Wir wünschen Ali für seinen beruflichen Werdegang alles Gute und freuen uns, ihn weiterhin als Alumni unterstützen und begleiten zu dürfen.

 

5 Fragen an Ali A.:

Was macht dir bei deiner Ausbildung bis jetzt am meisten Spaß?

  • Die Arbeit im Team und die Zeit mit meiner Berufsschulklasse.

Dein größter Aha-Moment in den letzten Monaten?

  • Die theoretische Ausbildung ist schwerer als gedacht!

Welche Schwierigkeiten hast du gemeistert?

  •  Das frühe Aufstehen – man gewöhnt sich dran! Und natürlich, dass durch die Ausbildungszusage die Abschiebung verhindert wurde.

Darauf freust du dich?

  • Mehr Wissen in Theorie und Praxis zu bekommen.

Wo siehst du dich in 5 Jahren?

  • Mit abgeschlossener Ausbildung, danach würde ich gerne Weiterbildungen machen.